19. Jahrhundert

Das Leben meiner Mutter · von Oskar Maria Graf | Buch 1940 | Kritik

Was eine Milieustudie ist, kann man wunderbar an diesem Buch zeigen: Das Leben meiner Mutter ist eine Art Autobiografie, allein, dass der Autor selbst erst so ungefähr in der Mitte des Buches zur Welt kommt – »was zuvor geschah«, das hat er recherchiert und rekonstruiert und damit dem eigentlichen Helden seiner Geschichte ein bemerkenswertes Denkmal …

Das Leben meiner Mutter · von Oskar Maria Graf | Buch 1940 | Kritik Weiterlesen »

Gott und der Staat · von Michail Bakunin | Buch 1882 | Kritik

»Das Volk«, schrieb der russische Revolutionär Bakunin, »ist leider noch sehr unwissend.« Stand: 1871. Im März dieses Jahres wurde sein Büchlein Gott und der Staat, aus dem diese Feststellung stammt, neu aufgelegt. Denn obwohl sich Bakunin darin redlich bemüht hat, das Volk aufzuklären, scheint es immer noch unwissend zu sein. Oder mehr denn je? Oder …

Gott und der Staat · von Michail Bakunin | Buch 1882 | Kritik Weiterlesen »