Bilderbuch

Zusammen unter einem Himmel | Kinderbuch 2017 | Kritik

2017 war das Kinderliteraturjahr, indem der Wald als Trendthema boomte. So liest es sich in der aktuellen Ausgabe vom Eselsohr (der Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien, Heft 5, 2018). Obwohl der Wald auch im 2017-Bilderbuch Zusammen unter einem Himmel ein wiederkehrendes Motiv ist, nimmt die Illustratorin und Autorin Britta Teckentrup auf etwas Größeres Bezug. Diese …

Zusammen unter einem Himmel | Kinderbuch 2017 | Kritik Weiterlesen »

Die wichtigen Dinge · von Peter Carnavas | Kinderbuch 2015 | Kritik

Wenn der Vater nicht mehr Teil der Familie ist, reißt das ein Loch ins Leben. Dieses versucht Christophers Mutter nun allein zu füllen. Im Bilderbuch Die wichtigen Dinge erzählt und schweigt Peter Carnavas über das Loslassen und Festhalten kleiner und wichtiger Dinge.  Woran willst du dich erinnern? In der ersten Klasse hatte ich eine Glasmurmel, …

Die wichtigen Dinge · von Peter Carnavas | Kinderbuch 2015 | Kritik Weiterlesen »

Auch Monster müssen schlafen · von Ed Vere | Kinderbuch 2014 | Kritik

Könnte es sein, dass es vielleicht, irgendwo da draußen, Monster gibt? Die dich vielleicht verspeisen wollen? Diese und andere Fragen stellt Ed Vere in seinem Bilderbuch Auch Monster müssen schlafen und nimmt das Kind mit auf Reise. Denn das niedliche Monster ist auf dem Weg. Ein Kinderbuch mit einem fragwürdigen Happy End. Hast du Angst …

Auch Monster müssen schlafen · von Ed Vere | Kinderbuch 2014 | Kritik Weiterlesen »

Hat das Nilpferd Streifen? · über Tiere im Zoo | Kinderbuch 2006 | Kritik

Was ist das langweiligste Tier im Zoo? Das Nilpferd natürlich! Das weiß doch jeder Erwachsene. Doch Jakob will sich selbst überzeugen. Ein Bilderbuch von Eva Muszynski und Karsten Teich über den kindlichen Eigensinn: Hat das Nilpferd Streifen? Ein Pferd zum Schnarchen Zugegeben, etwas peinlich war es schon, mein erster Besuch in der Aachener Stadtbibliothek. Die …

Hat das Nilpferd Streifen? · über Tiere im Zoo | Kinderbuch 2006 | Kritik Weiterlesen »

Anouk und Herr Bär · von Mascha Wolfram | Kinderbuch 2017

Vorurteile sind klebrig. Haben sich einmal einige angesammelt, wird es anstrengend, sie wieder wegzubekommen. Umso wichtiger, schon früh ein Gefühl für das Wesentliche zu entwickeln und manch Vorurteilen ihre Anziehung zu stehlen. Mit Anouk und Herr Bär lernen die Kleinen, dass nicht alles so düster ist, wie es zunächst scheint. Mascha und der Bär Zum …

Anouk und Herr Bär · von Mascha Wolfram | Kinderbuch 2017 Weiterlesen »

Waltz with Bashir · mit der Wahrheit Walzer tanzen

Waltz with Bashir ist eine Kriegsdokumentation als Animationsfilm. Das wirft die Frage auf: Was ist Wahrheit? Ich habe mal irgendwo die Geschichte aufgeschnappt, wie der Seefahrer Ferdinand Magellan die Tiefe des Meeres messen wollte (siehe: erster „Meilenstein“ in der Tiefsee-Forschungsgeschichte): Indem er eine Kanonenkugel an ein 700 Meter langes Seil binden und von seinem Schiff in …

Waltz with Bashir · mit der Wahrheit Walzer tanzen Weiterlesen »

Auf Wiedersehen, Papa · über Trennung | Kinderbuch 1995 | Kritik

Kein Abschiedskuss für Papa. Denn Tom ist wütend und gekränkt. Schon wieder wird er von ihm verlassen. Dabei hat er doch gar nichts getan. Teddy weiß, wie Tom sich fühlt und erzählt ihm eine Geschichte. Über das Kinderbuch Auf Wiedersehen, Papa von Brigitte Weninger und Christian Maucler. Tom und Teddy verarbeiten die Trennung Die Puppen fallen …

Auf Wiedersehen, Papa · über Trennung | Kinderbuch 1995 | Kritik Weiterlesen »