Fotografie

AUGENBLICKE – Gesichter einer Reise | Film 2017 | Kritik

Im französischen Original heißt er Visages Villages, dieser Film über Frankreichs Dörfer und deren vielfältige Gesichter. Im Englischen: Faces Places. »Keine Städte«, so der Vorsatz, den sich die Filmemacherin Agnès Varda und der Streetart-Künstler und urbane Fotograf JR offenbar gesteckt haben, für ihr dokumentarisches Vorhaben. Dieses mauserte sich von ein paar beiläufigen Aufnahmen zu einem …

AUGENBLICKE – Gesichter einer Reise | Film 2017 | Kritik Weiterlesen »

Photokina 2018 mit Laura Zalenga, Shawn Bu & Co. | Köln

Die Revolution begann genau hier. Das hat der britische Filmemacher und Digital-Video-Trainer Philip Bloom vergessen zu erwähnen, als er die Frage ans Publikum richtete: Wann kam die erste video-fähige DSLR-Kamera heraus und brachte die DSLR-Revolution ins Rollen? Gemeint war die Nikon D90, eine klassische Spiegelreflex-Kamera mit der Funktion, Filme zu drehen. Ganze 10 Jahre ist …

Photokina 2018 mit Laura Zalenga, Shawn Bu & Co. | Köln Weiterlesen »

Roadtrip: Dresden, Breslau und eine Pferderanch im Nirgendwo | Reise, Travel

Im Juni haben wir einen Roadtrip unternommen. Zu Dritt ging’s im kleinen VW Polo erst quer durch die Bundesrepublik, von Aachen nach Dresden. Dort blieben wir für eine Nacht, dann ging’s weiter. Der Zeitplan richtete sich nach einem Geburtstag, den wir wirklich nicht verpassen wollte: Wenn die Urgroßmutter bei guter Gesundheit stolze 100 Jahre alt …

Roadtrip: Dresden, Breslau und eine Pferderanch im Nirgendwo | Reise, Travel Weiterlesen »

KODACHROME über Fotografie, mit Elisabeth Olsen | Film 2018 | Kritik

Der Titel sagt es an: Das Roadmovie Kodachrome handelt nur oberflächlich von einer Vater-Sohn-Beziehung, einem Roadtrip, einem Abschied nach langer Krankheit und vielen Streitereien. Die heimliche Hauptrolle in diesem starbesetzten Film mit Ed Harris (Die Truman Show), Jason Sudeikis und Elizabeth Olsen spielt Kodachrome selbst. Dabei handelt es sich um den ersten kommerziell erfolgreichen Dreifarbenfilm, …

KODACHROME über Fotografie, mit Elisabeth Olsen | Film 2018 | Kritik Weiterlesen »

PREUSSEN & WESTFALEN | Webserie 2018 | Impressionen vom Dreh

Zurück aus dem Jahr 1871 und der vernebelten Kneipe mit dem Apfelsaft-Bier. Ob sich Gustav, der preussische Soldat, und Clara, die westfälische Wirtin, am Ende gekriegt haben? Diese etwas soapige Frage wird die hoffentlich gar nicht soapige Webserie Preussen & Westfalen beantworten, die Regisseur Mark Lorei in jener Kneipe inszeniert hat. Als Setfotograf habe ich …

PREUSSEN & WESTFALEN | Webserie 2018 | Impressionen vom Dreh Weiterlesen »

Unterschied: negativ, positiv, überpositiv

Die Begriffe »negativ« und »positiv« begegnen uns in verschiedensten Lebensbereichen. Am häufigsten natürlich im Alltag, in unserer Umgangssprache. Eine positive Erfahrung ist etwas Tolles, Schönes, Gelungenes, Wohltuendes, kurzum: etwas Gutes. Eine negative Erfahrung ist etwas Blödes, Unschönes, Misslungenes, Schmerzhaftes, kurzum: etwas Schlechtes. Im Folgenden möchte ich kurz die Unterscheidung von negativ und positiv im Kontext …

Unterschied: negativ, positiv, überpositiv Weiterlesen »

Eadweard Muybridge & Animal Locomation | Vorgeschichte des Films

Wir bezeichnen Filme im Englischen als »movies«, eine Abkürzung für »moving images/pictures«, also bewegte Bilder. Dabei sind es nie die Bilder, die sich bewegen, sondern stets unsere Augen, die Bewegung sehen – wenn Reihen ähnlicher Bilder sie gut genug vortäuschen. Mit solchen Bilderreihen experimentierten schaulustige und schöpferische Menschen schon seit geraumer Zeit, ehe dem Fotografen …

Eadweard Muybridge & Animal Locomation | Vorgeschichte des Films Weiterlesen »