Italien

8 1/2 – Achteinhalb · mit Anouk Aimée | Film 1963 | Kritik

Im Folgenden geht es um das wohl bekannteste, womöglich beste Werk des italienischen Regisseurs Federico Fellini: 8 1/2 – Achteinhalb. Neben Marcello Mastroianni treten darin unter anderem Claudia Cardinale (Das Mädchen mit dem leichten Gepäck) und Anouk Aimée (Lola) auf. Letztere spielt Luisa Anselmi, die Ehefrau des an sich selbst zerbrechenden Künstlers. Was ist eigentlich …

8 1/2 – Achteinhalb · mit Anouk Aimée | Film 1963 | Kritik Weiterlesen »

Il Sorpasso / Verliebt in scharfe Kurven | Film 1962 | Kritik

Zwei grundverschiedene Typen und ne alte Karre, unterwegs im Italien der schwarzweißen 60er Jahre. Während das Italien der zuweilen nicht weniger schwarzweißen Gegenwart gerade politisch den Rückwärtsgang einlegt, richtet wir unseren Blick aufs Kultkino von damals, als die große Nation der Zukunft noch voller Zuversicht entgegen steuerte. Dieses Gefühl fing Dino Risis Il sorpasso / …

Il Sorpasso / Verliebt in scharfe Kurven | Film 1962 | Kritik Weiterlesen »