Sitcom

FRIENDS und politische Korrektheit | Serie 1994-2004 | Kritik

Ross und Rachel aus Friends gehören seit den 90er Jahren zu den populärsten Liebespaaren der Popkultur, irgendwo zwischen Romeo und Julia von Shakespeare (1597) und Rose und Jack aus Titanic (1997). Dabei ist mindestens Ross eigentlich ein arg problematischer Typ, der ohne seine Freunde ziemlich dumm dastehen würde…. oder nicht? Aktuell wird die Sitcom nicht …

FRIENDS und politische Korrektheit | Serie 1994-2004 | Kritik Weiterlesen »

Chewing Gum | Kritik: Michaela Coels derbe-ehrliche Sex-Sitcom

Chewing Gum ist eine britische Sitcom, kreiert und geschrieben von Michaela Coel (Black Earth Rising, Black Mirror), die darin auch die Hauptrolle spielt. Im Jahr 2016 gewann sie für diese Serie unter anderem den BAFTA-Award als »Breakthrough Talent« – und man sollte tatsächlich ein Auge auf dieses aufstrebende Multitalent halten. Zum Inhalt: Chewing Gum handelt …

Chewing Gum | Kritik: Michaela Coels derbe-ehrliche Sex-Sitcom Weiterlesen »