Kurzfilm

VIVI&DENNY mit Pia Slomczyk, Marcel Becker-Neu | Serie 2014-2015

Der YouTube-Kanal vivi&denny ist sowas wie ein blinkender Rohdiamant aus den Schloten des Internetvulkans, der uns im Sekundentakt neuen heißen Shit um die Ohren haut. Alles ist immer in Bewegung, weshalb man sich kaum an irgendetwas festzuhalten traut. Doch solange es diesen Channel gibt, soll die Webserie vivi&denny hier&jetzt vorgestellt werden. Und zwar ultra mega ausführlich.

Angst vor allen Anderen | Terror in Paris, die AfD und Alpträume

»There is no terror in the bang, only in the anticipation of it.« | Das hat Alfred Hitchcock gesagt. Bei »Terror« denke ich an Sprengstoffwesten. Maschinengewehre in zivilem Umfeld. Hitchcock sprach von Schrecken. Von extreme fear. Die Angst, die nicht vom Knall selbst herrührt, sondern von der Erwartung desselben. Die Angst, die man nach den …

Angst vor allen Anderen | Terror in Paris, die AfD und Alpträume Weiterlesen »

THE DISTURBANCE – RUHESTÖRUNG von David Sarno | Kurzfilm 2010

Heute möchte ich einen jungen deutschen Filmemacher und eines seiner frühen Werke vorstellen, das mich sehr beeindruckt hat – entdeckt beim Strolchen durch Vimeo. Es geht um den Kurzfilm The Disturbance – Ruhestörung. So wie der erste Eindruck über einen Menschen meist bei dessen Anblick nach nur wenigen Sekunden fällt (passend zum Thema: Der Chatroulette-Kurzfilm …

THE DISTURBANCE – RUHESTÖRUNG von David Sarno | Kurzfilm 2010 Weiterlesen »

NOAH, über Herzschmerz im digitalen Zeitalter | Kurzfilm 2013

Ein Link geht um. Ein Facebook-Freund, mit dem ich noch kein einziges Wort von Angesicht zu Angesicht gewechselt habe, teilte in seiner Timeline den Kurzfilm Noah von Patrick Cederberg und Walter Woodman – zwei jungen Filmemachern vom Ryerson College, die mit diesem kleinen Werk ihr Regie-Debüt hingelegt haben. Um jenen Facebook-Post historisch korrekt wiederzugeben, hier …

NOAH, über Herzschmerz im digitalen Zeitalter | Kurzfilm 2013 Weiterlesen »

MR. NOBODY mit Jared Leto, Diane Kruger | Film 2010 | Kritik

In Der seltsame Fall des Benjamin Button gibt es eine wundervolle Szene. Darin verursacht eine unglückliche Verstrickung von Zufällen einen Unfall, der einer jungen Tänzerin das vorzeitige Karriere-Ende beschert. Aufgebaut nach dem Schema »Wenn dies, dann das …« und so weiter. Eine solche Hommage an den Konjunktiv, bloß in Spielfilmlänge und ordentlich durchgeschüttelt, so darf …

MR. NOBODY mit Jared Leto, Diane Kruger | Film 2010 | Kritik Weiterlesen »

ABSOLUTE GIGANTEN von Sebastian Schipper | Film 1999 | Kritik

Kürzlich gesehen: Absolute Giganten von Sebastian Schipper. Ein Film, der Freundschaft und Abschied feiert, ohne sentimental zu werden. Ein Denkmal an Hamburg und den Tischfußball. Ein Werk wie eine Zeitkapsel: Es war’n einmal drei Jungs in einer Nacht vor knapp zwanzig Jahren…

URZĄD / DAS AMT von Krzysztof Kieślowski | Kurzfilm 1966 | Kritik

Urząd / Das Amt ist ein dokumentarischer Kurzfilm des Regisseurs Krzysztof Kieślowski (Przypadek / Der Zufall möglicherweise) aus dem Jahr 1966. Es handelt sich um die erste Regie-Arbeit im Dokumentarischen des zu der Zeit etwa 24-jährigen Studenten an der Staatlichen Hochschule für Film, Fernsehen und Theater in Łódź. Dieses Debüt wirft einen beobachtenden Blick auf …

URZĄD / DAS AMT von Krzysztof Kieślowski | Kurzfilm 1966 | Kritik Weiterlesen »