Staatsphilosophie bei Machiavelli | Neuzeit · Politische Philosophie

In diesem Beitrag geht’s um Staatsphilosophie bei Machiavelli und wie dieser Denker den Umbruch vom Mittelalter in die Neuzeit markiert. Staatsphilosophie umfasst die Entstehung, Ausformung und Zielsetzung von Staatsmodellen. Damit ist sie Teil der praktischen und genauer der politischen Philosophie. Auch wenn die abendländische Staatsphilosophie ihre Anfänge in der Antike hat, springen wir direkt an …

Staatsphilosophie bei Machiavelli | Neuzeit · Politische Philosophie Weiterlesen »

Epikureismus, Hedonismus, Stoizismus | Unterschied

Hi! Hier ein kurzer Beitrag zum Unterschied zwischen Epikureismus, Hedonismus und Stoizismus. Das sind drei philosophische Strömungen aus der griechischen Antike, die sich auf den ersten Blick recht ähnlich sind. Und auf den zweiten Blick auch, ein bisschen. Wir fangen chronologisch an, mit einem Mann aus Nordafrika. Der Hedonismus Der Begriff »Hedonismus« kommt vom altgriechischen …

Epikureismus, Hedonismus, Stoizismus | Unterschied Weiterlesen »

Glück und Lust bei Epikur

Hi! In diesem Beitrag geht’s um Glück und Lust bei Epikur. Das war ein griechischer Philosoph, der von ca. 340 bis 270 v. Chr. lebte, womit wir wieder in der Antike sind. Nach Sokrates, Platon und Aristoteles ist Epikur ebenfalls eine große Hausnummer in der antiken Philosophie und schlägt mit seinen Ideen noch bis in …

Glück und Lust bei Epikur Weiterlesen »

Tugendethik bei Aristoteles

In diesem Beitrag geht es um Tugendethik bei Aristoteles, dem berühmtesten Philosophen der griechischen Antike. Er lebte im 4. Jh. v. Chr. – trotzdem sind seine Gedanken zur Ethik noch heute relevant. Im Folgenden liegt der Fokus auf der Nikomachischen Ethik. Dieses Werk von Aristoteles ist womöglich nach dessen Sohn oder (wohl eher) nach dessen …

Tugendethik bei Aristoteles Weiterlesen »

Die platonischen Ideen | Antike

In diesem Beitrag geht es um die platonischen Ideen. Platonische Freundschaft oder Liebe – diese Begriffe hast du bestimmt schonmal gehört. Heutzutage werden sie oft verknüpft mit Keuschheit oder Friendzone, was vermuten lässt, dass dieser Platon ein netter Typ war, nur eben nicht für gewisse Stunden. Doch Platons Liebesleben hat mit seinen Ideen enttäuschend wenig …

Die platonischen Ideen | Antike Weiterlesen »