Diverses

Was ist der Sinn des Lebens? · 42 Antworten

Sinnsuche als Praxis-Experiment: Nachfolgend eine Sammlung von rund 35 Antworten diverser Personen – Mittzwanziger bis Mittfünfziger aus Deutschland, Groß-Britannien, Russland, Serbien, Syrien – auf die Frage »Person XY, was ist der Sinn des Lebens?« Hervorgegangen ist diese Umfrage aus der Lektüre des Buches Die vier Säulen der Lebensbalance, einem Ratgeber, der mich offenbar ziemlich beeindruckte. …

Was ist der Sinn des Lebens? · 42 Antworten Weiterlesen »

Der Sinn, der Sinn, das windige Ding

Was ist der Sinn des Lebens? Ein Buch »Ratgeber«, das ist so ein Literaturgenre, mit dem ich mich nur schwer anfreunden kann. Sachbücher, Fachbücher, gerne, jemand breitet sein Wissen vor mir aus und ich kann es aufsaugen, hinnehmen, überprüfen, anzweifeln, wiedergeben, als meines verkaufen… Ratgeber geben letztlich auch nur Wissen wieder – beziehungsweise »Wissen« (denn …

Der Sinn, der Sinn, das windige Ding Weiterlesen »

Leib und Werk, was bleibt, was stärkt. | Gedanken im Stimmungstief

Heute ist ein schwarzer Tag. Wenn ich einen Laune-Kalender führen würde, bekäme er einen schwarzen Punkt. Obwohl es nicht einmal meine Laune ist, die ist okay, mittelmäßig, aber das Gefühl – das allgemeine Wohlbefinden – ist erschüttert. Vermeintlich grundlos, weil doch nichts Schlimmes passiert ist. Wie immer sind es Kleinigkeiten, die sich summieren. Oder subtrahieren? Ins …

Leib und Werk, was bleibt, was stärkt. | Gedanken im Stimmungstief Weiterlesen »

Oscar-Preisträger Anthony Dod Mantle im Interview

In Marburg fanden am ersten Märzwochenende die Marburger Kameragespräche statt. Dieses Mal im Fokus: Die Arbeiten des Oscar-Preisträgers Anthony Dod Mantle. Seit dem Erfolg von Slumdog Millionär steht der Brite international im Rampenlicht. Kurz vor der Verleihung bekam ich die Gelegenheit, der Bildermacher für das Filmmagazin Schnitt zu interviewen.

Zeitstruktur und Zeitstränge in MR. NOBODY | Film 2010 | Erklärung

Im Großen und Ganzen ist der Film Mr. Nobody eine Romanze. Über den vielen kleinen menschlichen Dramen, die sich darin abspielen, steht die Schönheit des eigentlichen Protagonisten. Das ist die Zeit. Unaufhaltsam und allgegenwärtig lenkt sie Liebende zueinander hin und voneinander weg, entscheidet über Leben und Tod und was auch immer dieses »Schicksal« sein soll. …

Zeitstruktur und Zeitstränge in MR. NOBODY | Film 2010 | Erklärung Weiterlesen »