Hesiod

Warum Krieg? · von Albert Einstein, Sigmund Freud + Essay von Asimov

Warum gibt es den Krieg – nicht einen bestimmten, sondern im Allgemeinen? Und: Gibt es einen Weg, die Menschen von dem Verhängnis des Krieges zu befreien? Diese Frage erschien Albert Einstein im Juli 1932 »beim gegenwärtigen Stande der Dinge als die wichtigste der Zivilisation« – drum machte er sie zum Thema eines Briefwechsels mit Sigmund …

Warum Krieg? · von Albert Einstein, Sigmund Freud + Essay von Asimov Weiterlesen »

Ein Manifest für Cyborgs · von Donna Haraway | Essay 1985 | Kritik

»Cyborg« steht für cybernetic organism, oder: kybernetischer Organismus. Kybernetik ist die Wissenschaft der Steuerung, sei es von Maschinen oder Organismen. Gemeint ist mit »Cyborg« ein Wesen, das teils organisch, teils technisch ist. Im engsten Sinne werden Menschen mit künstlichen Körperteilen Cyborgs genannt. Im weitesten Sinne kann man alle Menschen, die mit Technik interagieren, unter Cyborgs …

Ein Manifest für Cyborgs · von Donna Haraway | Essay 1985 | Kritik Weiterlesen »

Theogonie · von Hesiod, Frauenfeind & Musenfreund | Mythologie

Eine Schöpfungsgeschichte ohne Adam und Eva, dafür mit 50-köpfigen Riesen, die einander ihre 50 Köpfe einschlagen? Wenn Hesiod von der Entstehung der Welt erzählt – lange bevor die Bibel geschrieben wurde – dann geht’s zur Sache. Die Theogonie wimmelt vor Göttern, die einander lieben, betrügen, bekriegen, und wilden Fabelwesen, die wie aus einem tierischen Baukasten …

Theogonie · von Hesiod, Frauenfeind & Musenfreund | Mythologie Weiterlesen »

Werke und Tage · von Hesiod, Ratgeber & Rechtsphilosoph | Lyrik

Rhapsoden, das waren umherziehende Sänger im antiken Griechenland. Rapper auf Tournee, würde man heute sagen. Solche Kunstschaffenden brachten dem jungen Hirten Hesiod das Dichten und Singen beibrachten. So wird’s zumindest vermutet – nach rund 2.800 Jahren lässt sich vieles nicht mehr so genau sagen. Was sich aber noch sagen lässt, ist die Windrichtung, in die …

Werke und Tage · von Hesiod, Ratgeber & Rechtsphilosoph | Lyrik Weiterlesen »