Mythologie

Dieser Beitrag ist umgezogen: https://wp.me/p9gIES-k3

Wer bin ich und wenn ja, wie viele? · von Precht | Buch 2007 | Kritik

Wer bin ich und wenn ja, wie viele? ist ein Buch, das sich als Erstkontakt zur Philosophie anbietet, »eine philosophische Reise« will es sein. Die Philosophie ist das Reste-Becken für Fragen, die wir nicht mit letzter Sicherheit beantworten können. Wann immer du also eine sichere Antwort findest, bist du nicht mehr in der Philosophie unterwegs, …

Wer bin ich und wenn ja, wie viele? · von Precht | Buch 2007 | Kritik Weiterlesen »

Gehorsam bei Arendt

Dieser Beitrag ist umgezogen: https://dajolens.de/blog/zerstoerung-des-politischen-lebens/

Stranger Things · Mystery mit Millie Bobby Brown | Serie 2016-19 | Kritik

Die Brüder Matt und Ross Duffer drehten in dem Alter, in dem die Kinder-Clique aus Stranger Things monströse Abenteuer erlebt, bereits mit einer Hi8-Videokamera erste kleine Filme. Mit besagter Mystery-Serie wurde das Brüder-Duo inzwischen international bekannt. Seit dem 4. Juli 2019 ist auf Netflix die dritte Staffel zu sehen. Sie steuert den starken Cast geradewegs …

Stranger Things · Mystery mit Millie Bobby Brown | Serie 2016-19 | Kritik Weiterlesen »

Restriktive Rüstungsexportpolitik, really? · Tilo Jung über Waffenexporte

Nach meinem Bedauern darüber, dass Rezo im Rahmen seiner Zerstörung der CDU die Waffenexporte aus Zeitgründen ausgeklammert hat, hier nun doch noch ein Beitrag zu dem Thema »Waffenexporte aus Deutschland 2018«. Anstoßgeber war nicht Rezo, sondern Tilo von Jung & Naiv. Der hat sich mit einem Video-Upload am 22. Juni 2019 über den Gebrauch des …

Restriktive Rüstungsexportpolitik, really? · Tilo Jung über Waffenexporte Weiterlesen »

How to Sell Drugs Online (Fast) | Serie 2019 | Kritik

Wenn Google nicht lange im Voraus wüsste, woher unsere Such-Gewohnheiten rühren, könnte die Suchmaschine hierzulande eine gesteigertes Interesse an (schnellem) Drogenverkauf vermuten. Aber natürlich würden nur Idioten sowas wie How to Sell Drugs Online (Fast) als ernsthafte Suchanfrage ins Clear Web trompeten. Stattdessen handelt es sich bei der flotten Zeile um den Titel einer sechsteiligen …

How to Sell Drugs Online (Fast) | Serie 2019 | Kritik Weiterlesen »

Personal Shopper · mit Kristen Stewart | Film 2016 | Kritik

Der Spielfilm Personal Shopper von Olivier Assayas (Zwischen den Zeilen) ist eine interessante Genre-Mischung aus Drama, Mystery und Psycho-Thriller. In der Hauptrolle ist Kristen Stewart zu sehen, als junge Amerikanerin, die für ein berühmtes Model in Paris als »personal shopper« arbeitet. Außerdem mit dabei: der deutsche Schauspieler Lars Eidinger. Personal Shopper war 2016 in Cannes …

Personal Shopper · mit Kristen Stewart | Film 2016 | Kritik Weiterlesen »

Zwischen den Zeilen · von Olivier Assayas | Film 2018 | Kritik

Im Original heißt er Doubles vies (»Doppeltes Leben«), im Englischen Non-Fiction und hierzulande nun Zwischen den Zeilen. In jedem Fall empfiehlt sich der Titel zu dieser Filmkomödie mit Juliette Binoche als Zaunpfahl, der auf eine bestimmte Bedeutungsebene des Werks hinweisen will. An der Oberfläche – auf Dialogebene – geht’s um eine wortreiche Reflexion von Kommunikation …

Zwischen den Zeilen · von Olivier Assayas | Film 2018 | Kritik Weiterlesen »